Ambulantes OP-Zentrum

Eine Besonderheit unterscheidet OrthoPrax von vielen anderen Arztpraxen in der Umgebung wiederum ganz im Verständnis der ganzheitlichen Medizin.

In unseren Praxisräumlichkeiten befindet sich zusätzlich ein ambulantes OP-Zentrum, welches hochmodern eingerichtet ist und sich auf dem aktuellsten Stand der Medizin und Technik befindet. In diesen OP-Räumlichkeiten führen wir jedes Jahr mehr als 600 ambulante Eingriffe aus verschiedenen Fachbereichen durch. Für die operative Versorgung hat jeder der Ärzte bei OrthoPrax einen unterschiedlichen Schwerpunkt, so dass Ihnen eine optimale Versorgung durch die Spezialisierung Ihres Operateurs zu Gute kommt. Wir führen alle Operationen möglichst mit minimal-invasiven Techniken durch.

Die Beratung für oder gegen eine Operation, so wie die gründliche Aufklärung wird selbstverständlich mit Ihrem Arzt bei OrthoPrax durchgeführt. So ein Schritt soll gut überlegt sein.  Sollte eine Operation notwendig sein, so führen wir selbstverständlich die Nachbehandlung durch, sodass alles in einer Hand bleibt.

Für stationäre Operationsverfahren arbeiten wir mit unserem Kooperationspartner, dem Krankenhaus Wermelskirchen zusammen. Hier haben Sie die Möglichkeit von dem Arzt Ihres Vertrauens aus der OrthoPrax operiert zu werden.



Unter der Rubrik Fachbereiche -> Orthopädie -> Gelenkchirurgie bekommen Sie einen Überblick über weitere Eingriffe an Schulter-, Hüft- und Kniegelenk, welche wir teilweise stationär im Krankenhaus Wermelskirchen durchführen.


Copyright by OrthoPrax 2019. All rights reserved.

Terminvereinbarung